logo

Herzlich willkommen auf der Homepage

des Hegerings St. Hubertus Sanitz-Tessin!

Der Hegering St. Hubertus Sanitz-Tessin wurde 1992 gegründet und hat derzeit 70 Mitglieder. Er umfasst Jagdbezirke  in den Bereichen Sanitz, Tessin, Zarnewanz, Billenhagen, Groß- und Klein Freienholz und Reppelin im mittleren Mecklenburg. Dies ist ein landschaftlich sehr schönes und jagdlich sehr interessantes Gebiet, hervorzuheben ist sicher das traumhafte Gebiet links und rechts des Recknitztales.

 

Aktuelle Nachrichten aus dem Hegering:
   
Termin für Sanitzer Frühjahrsputz steht

Der diesjährige Sanitzer Frühjahrsputz findet am 13.04.19 statt. Beginn ist um 9.00 Uhr.

Neuer Vorstand des Hegerings gewählt
Am 26.01.2019 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Hegerings statt. Neben dem erfolgreichen Abschluß des zu Ende gehenden Jagdjahres und der Aufstellung des Haushaltes für das kommende Jagdjahr standen dieses Mal auch wieder Vorstandswahlen an. Nachdem einige Vorstandsmitglieder aus verschiedenen Gründen nicht wieder antreten konnten, war klar, dass es neue Gesichter im Vorstand geben wird. Zum neuen Vorsitzenden des Hegerings wurde Uwe de Lahr gewählt, zu seinem Stellvertreter Frank Hesse. Neuer Schriftführer wird Marko Seelig, unser Schatzmeister Rainer Langen wurde im Amt bestätigt. Zum neuen Obmann für das jagdliche Schießen wurde durch den Vorstand Holger Laatsch bestimmt, die anderen Obleute verbleiben in den jeweiligen Ämtern. Nach seiner Wahl dankte Uwe de Lahr den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Wennemar Gerbens, Rainer Oppermann und Sebastian Schadach für die langjährige und erfolgreiche Leitung des Hegerings und übergab anerkennende Präsente. Er machte klar, dass ein Schwerpunkt in den kommenden Jahren der Ausbau des Gemeinschschaftsgefühls werden soll, diesem dient die Durchführung eines Hegeringsstammtisches in Verbindung mit einer erweiterten Vorstandssitzung alle zwei Monate.

Im Nachgang zur Versammlung bittet der Vorstand alle Mitglieder, die nicht teilnehmen konnten, um die Übersendung der unterschriebenen Datenschutzerklärung an den Schatzmeister.

 

Informationen zur Afrikanischen Schweinepest (ASP)

Von der Geschäftsstelle des Landesjagdverbandes gibt neue Informationen zur Afrikanischen Schweinepest, diese sind unter dem TOP "Mitteilungen der Verbände" zu finden. In der Mitteilung sind auch die entsprechenden Formblätter zur Beantragung verlinkt und können heruntergeladen werden.